14
JUN

Sommertrend 2010: Deutsche Bäder werden sexy



Farbenfroher Zellstoff peppt Räume auf / Toilettenpapier, Küchenrollen und Taschentücher sind jetzt bunt

 

Kempten (14. Juni 2010). „Sex and the City 2" macht es vor: Kraftvolles Rot, leuchtendes Blau, funkelndes Gold und edles Schwarz kleiden nicht nur Carrie, Samantha, Charlotte und Miranda in diesem Sommer - auch die Räume, in denen die vier Kult-Freundinnen im zweiten Film zur Serie essen, schlafen, duschen und Schuhe stapeln, sind farbenfroh. „Wer jetzt selbst ein wenig Glamour in Bad und Küche zaubern will, muss jedoch nicht gleich die ganze Wohnung umgestalten. Auch ungewöhnliche Accessoires sorgen für Abwechslung und Überraschungseffekte. Und mit farbigem Toilettenpapier können Gastgeber selbst Fashion Victims überraschen", sagt Raffaele Marti, Interieurexperte und Gründer von www.i-love-sexy-paper.com .

 

http://members.itellico.com/13674/22279-scrivio/pictures/file_1276520502-17c2ef256373c87e313fb59a252bf826.jpg

 

Auf den stillen Örtchen der angesagtesten Clubs und Restaurants von New York, London und Mailand sind Zellstoffrollen in Nachtschwarz, Purpurrot, Apfelgrün oder Edelorange bereits Kult. Denn mit buntem, zart duftendem Toilettenpapier begeistern dortige Gastronomen schon seit langem ihre Gäste. Allerdings muss man kein Barbesitzer sein, um sich einen Hauch Weltmetropolenflair in die eigenen vier Wände zu holen. Denn mit Gründung des Online-Shops www.i-love-sexy-paper.com werden ab sofort auch deutsche Bäder und Küchen bunt. „Statt in blassem Weiß, Altpapiergrau oder überholtem Blumenschick leuchten Toilettenpapier, Küchenrollen und Zellstofftaschentücher jetzt in kräftigen Farben", sagt Raffaele Marti.


Er selbst hatte vor einigen Monaten das schwarze, angenehm parfümierte Toilettenpapier in Mailand und London entdeckt - und war sofort begeistert. Marti betreibt seit Jahren erfolgreich ein Studio für Design- und Raumgestaltung. Farbiges Toilettenpapier hatte er vor seinen Auslandsreisen aber so noch nie gesehen. „Dass von uns erstmalig in Deutschland vertriebene Papier der Kultmarke Renova zeigt, dass selbst in vielen Alltags- und Gebrauchsgegenständen noch Potenzial liegt", erklärt Marti.

 

Die im Online-Shop (www.i-love-sexy-paper.com) erhältlichen, dreilagigen Rollen gibt es in den Farben Schwarz, Rot, Orange, Gelb, Grün, Pink und Türkisblau. Sie sind dermatologisch getestet und färben nicht ab.


Über das Unternehmen:
Der Internetshop www.i-love-sexy-paper.com macht möglich, was in den heißesten Clubs und Restaurants von New York bis Mailand längst zum Standard gehört: Das eigene Badezimmer mit farbigem Toilettenpapier aufzupeppen. Wie wäre es mit Nachtschwarz, Türkisblau, geheimnisvollem Rot, frischem Apfelgrün oder edlem Orange? Egal in welchem Farbton und ob als Toilettenpapier, Küchenrollen, Taschen- oder Kosmetiktücher - die ungewöhnlichen Zellstoffrollen sind auf jeden Fall ein Hingucker. Und: Keine Angst, das Papier färbt nicht ab. Weitere Informationen unter: www.i-love-sexy-paper.com


Pressekontakt
scrivo PublicRelations
Gesellschafter: Nadine Anschütz & Kai Oppel
Gräfstraße 66
81241 München

tel: +49 89 - 54 89 14 11
fax: +49 89 - 54 89 14 10
email: Nadine.Anschuetz@scrivo-pr.de
www.scrivo-pr.de

 

Über die PR-Agentur scrivo PublicRelations: Die PR-Agentur scrivo PublicRelations hat sich auf Öffentlichkeitsarbeit für den Mittelstand spezialisiert und ihren Sitz im Münchner Stadtteil Pasing. Die Agentur bietet Unternehmen das gesamte Portfolio klassischer Pressearbeit - von der Kommunikationsberatung über das Schreiben von Pressemeldungen bis hin zur Kontaktpflege mit Redaktionen. Aktuell betreut scrivoPR unter anderem das Online-Portal 123-untermiete.de, den Premium-Naturkosmetikhersteller Appy products GmbH aus Frankfurt am Main, die Tourismusunternehmen SegwayTourMunich und SegwayTourDresden, die Denkstilberatung Herrmann International Deutschland GmbH & Co KG aus Weilheim, die Landwirtschaftsberatung Land Uptodate AG aus Hannover und die PlanetHome AG aus München. Weitere Informationen im Internet unter: http://www.scrivo-pr.de